Online Magazin für Bands, Veranstalter und Publikum
bandsinkarlsruhe.de
Startseite
 Bandnews
 
34 Die neue Incognito-CD kommt

Endlich ist es soweit. Über 1 1/2 Jahre nach ihrem letzten Album kündigt die Acid-Jazz Band Incognito um ihren charismatischen Bandleader Jean-Paul 'Bluey' Maunick ihr neues Album an. Die Scheibe trägt den Titel "Who needs love" und beinhaltet 13 Songs in Incognito-typischem Sound.

Für nähere Infos und Soundsamples einfach vorbei schauen unter: http://incognito.org.uk/news/


33 Popnetz fördert junge Bands

Das PopNetz Karlsruhe ist eine Arbeitsgemeinschaft aus Substage, Jubez (Stja. e.V.), Musikschule INTAKT, Music Station, Kulturamt und Wirtschaftsförderung Karlsruhe. Durch ein breitgefächertes Beratungsangebot für Musiker und Vernetzung von Musikern (untereinander und mit anderen Aktiven aus der Welt der Musik) wollen die Initiatoren des PopNetzes die hiesige Musikkultur beleben und ihre kreativen Kräfte bündeln.

Ein zentraler Inhalt des Angebots ist der Bandpusher. Drei ausgewählte Bands/Künstler können ein sehr praktisch orientiertes Programm durchlaufen, das vom Coaching im Proberaum über die Arbeit am live-Sound und im Studio bis hin zu Seminaren zu Booking, Management, Marketing und wirtschaftlichen Grundsatzfragen alles beinhaltet, was wichtig ist um jungen Bands und musikalischen Projekten einen guten Start zu ermöglichen. Hinzu kommen Rundfunk-und Pressepräsenz sowie Konzerte in der Region.

Mitmachen können alle Bands und Projekte, deren Mitglieder durchschnittlich nicht älter als 23 Jahre sind. Alle Bewerber sollen ein Demo mit drei Songs und ein Info des Projekts eisenden. Mindestens ein Song des Demos muss ein Proberaummitschnitt oder eine live-Aufzeichnung sein. Aus allen Einsendungen werden sechs Beiträge ausgewählt, die beim Bandpusher-Start im Januar 2003 im Substage spielen werden. Drei davon werden ausgewählt, um den Bandpusher 2003 zu durchlaufen. Alle Interessenten schicken ihren Beitrag bitte an: Music Station (Kennwort: Bandpusher), Hennebergstr. 2, 76131 Karlsruhe. Einsendeschluss ist der 31.12.02., der Rechtsweg ist ausgeschlossen.



32 Pressplay startet durch

Diese Woche gaben die Musikkonzerne Sony und Universal bekannt, dass Pressplay.com (Sony und Universal) als erstes Download-Angebot Verträge mit allen fünf großen Labels geschlossen hat. Ebenso wurde für den Konkurrenten Music.Net (Bertelsmann BMG, EMI und Warner) ein vergleichbarer Vertragsabschluss gemeldet. Die fünf Labels sind für über 80 Prozent aller Umsätze im Musikhandel verantwortlich.


31 3. Dresden Blues Award - The Next Generation!

Ihr seid super Bluesmusiker, euch fehlt nur noch die Anerkennung? Die Medien ignorieren Euch ungerechtfertigt? Dann bewerbt euch für den „3. Dresden Blues Award - The Next Generation!“. Bei Teilnahme am Award-Finale auf dem 20. Dresdner Bluesfestival vom 23.-26. April 2003 wird durch eine Jury aus Fachleuten und Medienvertretern sowie durch das begeisterte Publikum, über die Vergabe des Awards entschieden. Bewerbt euch mit Bild- und Tonmaterial bis zum 31. Januar 2003 unter folgender Adresse:
Dresdner Blues Community, Kennwort „Award“, PF 100255, 01436 Redebeul . Aktuelles auch auf dem Infoband Tel.: 0351/ 84389874 (ab Ende November)


30 ALzHeiMER erhalten COMEDY-PREIS!

Nach den letzten Erfolgen bei dem Talent-Wettbewerb von Bodo Bach ist es ALzHeiMER schon wieder gelungen, einen Preis abzustauben. Es handelt sich dabei um das "Goldene Künstlermagazin" in der Sparte Comedy. Verliehen wird dieser Preis vom gedu-Verlag, der im deutschsprachigen Raum tätig ist. Des Weiteren erhalten u.a. Jörg Knör (Parodie) und die Gruppe Wind (Schlager) die begehrte Auszeichnung.
Die Gala der Preisverleihung findet am 25.10.02 in der Kongresshalle Böblingen statt.


29 Popnetz Karlsruhe startet

Das neu geknüpfte Popnetz Karlsruhe startet mit der
Auftaktveranstaltung am Dienstag, den 05.11.2002 um 19.00 Uhr in der MusicStation.
Begrüßung durch Kulturbürgermeister Eidenmüller, danach Talk zwischen dem Musiker und Produzenten Edo Zanki, dem Geschäftsführer der Rockstiftung BW Dirk Metzger, und den PopNetz-Initiatoren.
Interessierte sind herzlich eingeladen.
Anmeldung beim PopNetz bis 28.10.2002.
http://www.popnetz-karlsruhe.de


28 Sister Rosa

Endlich ist es soweit, Sister Rosa spielt wieder live. Am 19. Oktober 2002 ab 20:00 Uhr ist die Rock Cover Band unter dem Motto: "einfach den Groove genießen" in der Urbesetzung + neue Sängerin in der TRAUBE DURLACH wieder zu hören.
Die Band probt seit mehr als einem Jahr intensiv und sie "groovt" mindestens so gut wie in den Jahren 1992 bis 1995 in der Urbesetzung mit Frank, Besso, Armin, Fritz und Alex. Als Verstärkung ist jetzt Sandra, eine äußerst talentierte Sängerin, mit dabei. Sie bringt einen richtigen "Anastacia" oder "En Vogue" Voice-Sound zustande, ohne sich großartig anzustrengen.
Näheres unter http://www.sister-rosa.de


27 Die 5. Generation...

Ab sofort sucht die Rockstiftung die 5. Generation des Popforums -Bandpool.
Neu dabei: erstmals wird die Ausschreibung bundesweit laufen, d.h. es koennen sich ambitionierte Acts aus ganz Deutschland bis zum 20.11.2002 fuer die Aufnahme in
das erfolgreiche Coaching-Projekt bewerben.

Kontakt: bandpool@rockstiftung.de
http://www.popforum.de/mailsites/bandpool.html


26 Club Abende im Havanna

Am Dientag, den 10.9. gibt es den ersten Club Abend von Peter Höfel im Havanna.
Die Idee von Peter Höfel war es, alte Freunde aus den 60ern, die sich damals in der Tangente, im UBU und anderen Lokalen trafen, wieder zusammenzubringen. Dazu hat er sich für die schönen Räumlichkeiten des Havanna entschieden, die er jeden Dienstag mietet, um dort die tollsten Scheiben der 60er Jahre aus seiner gewaltigen Plattensammlung vorzustellen. Außerdem wartet er mit einer Talkshow mit Gästen aus Politik, Sport und Kultur auf. Abgerundet werden die Abende durch kurze Live Auftritte von Musikern aus der Karlsruher Szene und der Region. Dieses neue Event läuft unter dem Namen „Studio W“ und soll künftig jeden Dienstag über die Bühne gehen.


25 schein23

schein23, deutschsprachiger Alternativrock aus Karlsruhe, waren nach der erfolgreichen Festivaltour jetzt grad im Cosmic-Sound Studio in Villingen Schwenningen und haben eine Promosingle aufgenommen. Die 3 Songs ("Sag mir", "nichts leichter als das" und "garten") kennen viele bereits von den Liveauftritten des Trios, wurden jetzt speziell für Labels und Agenturen aufgenommen und in den nächsten 3 Wochen an alle (für schein23) wichtigen Personen verschickt.



  << | 1 | | 2 | | 3 | | 4 | | 5 | | 6 | | 7 | | 8 | | 9 | | 10 | | 11 | | 12 | | 13 | | 14 | | 15 | | 16 | | 17 | | 18 | | 19 | | 20 | | 21 | | 22 | | 23 | | 24 | | 25 | | 26 | | 27 | | 28 | | 29 | | 30 | | 31 | | 32 | | 33 | | 34 | | 35 | | 36 | >>
 
Schlagzeile:
Nachricht: