Online Magazin für Bands, Veranstalter und Publikum
bandsinkarlsruhe.de
Startseite
 Bandnews
 
330 10.01.2015/Schlachthof Soul Session

Liebe Musikfreunde aus Karlsruhe und der Region!
Im Schlachthof Karlsruhe startet eine neue Veranstaltungsreihe ab dem 05.02. 2015.
Die „Schlachthof Session“ wird eine reine Soul und Groove Session sein, bei der Musiker aus Deutschland, den USA, Italien usw. auftreten. Die Songauswahl konzentriert sich auf
Black Music Songs, die Musikgeschichte schrieben. Es wird Musik performed von Al Green, The Manhattens, The Temptations, Marvin Gaye, James Brown, Earth Wind & Fire, Tower Of Power und ebenso aktuelle Soul und RnB Titel. Der Abend am 5.2. wird vollgepackt sein mit neuen Gesichtern und großartigen Künstlern. Außerdem bietet die Show eine Plattform für junge Nachwuchssänger. Alle Sänger, die gerne dabei sein wollen, sind herzlich willkommen. Wenn du ein talentierter Sänger oder eine begabte Sängerin im Bereich Soul, Pop, Groove, Hip Hop, RnB, Reggae bist, sende uns eine E-Mail an: schlachthofsession-ka@web.de. In der Mail sollten Video Links deiner bevorzugten Songs stehen, damit wir sie anhören und auswählen können. Talentierte Sänger können zwei Songs pro Show betragen. Falls du darauf brennst mit uns zu performen, freuen wir uns - auch wenn du es deinen Freunden weitererzählst.



329 Es tut sich was in der Szene

So, das neue Line-Up steht, die ersten "Geheimgigs" sind vorbei und was soll man sagen, über 150 Jahre Erfahrung zahlen sich halt aus. Es ist schon richtig gut und es wird noch besser! Neugierig?? Ratet mal, auf jeden Fall hat der Bandname im weitesten Sinne was mit einem klassischen Komponisten zu tun. Viel Spaß beim Suchen!!!! Auch bei FB vertreten!


328 Es tut sich was in der Szene

Bald gibt es in Karlsruhe wieder musikalisch was Neues "auf die Ohren". Eine altbekannte Band formiert sich gerade neu, ein paar neue Leute und frische unverbrauchte Ideen paaren sich mit Spielwitz und Spaß! Bald mehr an dieser Stelle!


327 Rics-Band wieder in Originalbesetzung

Leider hat uns die Umbesetzung der Band, Mitte des Jahres nicht so gut getan. Doch nun ist wieder alles ok!
Rics-Band spielt wieder in der rockigen Besetzung mit Lothar an den Drums, Alex am Piano und Keyboard, Volker am Bass, Slowie und Didi Vocals und Gitarre.
Mehr hier www.rics-band.de


326 Videoausschnitt von MUSICA VARIABLE

Kleiner Live-Ausschnitt von Auftritt im
Kurhaus-Restaurant Baden Baden.
siehe HP:www.musicavariable.de
musikalische Grüße
Peter Schätzle (PAPA ROTTI)


325 04.10.13/ Bands gesucht!

Die neue Generation für den PopNetz Bandpusher 2014
wird ab sofort gesucht

Im Moment sind in diesem Coaching Programm die Bands PREACHER, bAsH! und ADONEY sie werden am 7.12. mit einem gemeinsamen Festival die neue Generation für 2014 einführen.An diesem Angebot sind die meisten Popnetz­part­ner beteiligt. Drei ausge­wähl­te Bands/­Künst­ler können ein sehr praktisch orien­tier­tes Programm durch­lau­fen, das vom Coaching im Proberaum über die Arbeit am live-Sound und im Studio, Probe­wo­chen­en­den für intensive Analyse und Proben bis hin zu Seminaren zu Booking, Management, Marketing und wirtschaft­li­chen Grund­satz­fra­gen alles beinhaltet, was wichtig ist, um jungen Bands und musika­li­schen Projekten einen guten Start zu ermög­li­chen. Hinzu kommen Medien­prä­senz sowie Konzerte in der Region.Bei einem ersten Auftritt im Substage und Besuchen im Proberaum wird zuerst mal die aktuelle Lage gepeilt und Tipps und Tricks zur Arbeit im Proberaum weiter­ge­ge­ben. Ein Probe­wo­chen­ende, bei dem an Problemen mit Spiel­tech­nik, Arran­ge­ment und Inter­pre­ta­tion gearbeitet wird, mit anschlie­ßen­dem Tag im Studio, wo dann das erarbei­te­te Ergebnis festge­hal­ten wird, folgen. Ein indivi­du­el­ler Workshop zum Thema Umgang mit Bühnen- und P.A.-Technik, Beratung zu Sounds der Instru­mente incl. Stimmung von Drums, profes­sio­nel­lem Verhalten im Club und beim Soundcheck, bei Bedarf Erstellung einer angemes­se­nen Techni­kan­for­de­rung für Auftritte und natürlich die Beant­wor­tung von allen weiteren Fragen gehört ebenfalls zum festen Programm. Teilnahme an diversen Seminaren über Booking und Promotion, Gema/GVL, Management, Geschäft­li­ches, Existenz­grün­dung/ Business­pla­nung und Verträge steht auch noch an. Falls ihr indivi­du­elle Wünsche habt, gehen wir nach Möglich­keit darauf ein. Nicht zu vergessen,dass wir versuchen euch für einige Auftritte zu empfehlen. Das heißt, man wird mit dem Bandpusher zwar nicht sofort zum Superstar, erfährt aber ziemlich viel Wissens­wer­tes rund um die Musik.Mitmachen können alle Bands und Projekte aus der Region Karlsruhe, deren Mitglie­der durch­schnitt­lich nicht älter als 24 Jahre sind. Alle Bewerber sollen mindestens drei Songs und ein Info des Projekts einsenden, als Link zu einer Seite, auf der wir das alles finden ist natürlich genausogut. Gerne auch ein Proberaum­mit­schnitt oder eine Live-Aufzeich­nung. Bitte schreibt auch etwas über eure Ziele im nächsten Jahr, und was ihr euch vom Bandpusher erhofft. Bewerbungen bitte per mail an popnetz@substage.de

Anmeldefrist läuft bis 25.10.13




324 03.10.13/ New.Bands.Festival

Am letzten Samstag fand im Tempel die erste Vorentscheidung des New.Bands.Festivals 2013/14 statt. Mit dabei waren
Adoney
In Plastic
Exility
Psideffect
Punch´n Kisses

Nach einem gutbesuchten, abwechlungsreichen Konzert mit 5 guten Bands gab es diesmal eine Premiere: Das Publikum und die Jury stimmten genau gleich ab! Zwar gab es schon einige Diskussionen in der Jury, aber letztlich einigte man sich doch auf eine Reihenfolge. Als die Stimmzettel dann alle gezählt waren (die Jury erfährt das Ergebnis natürlich erst nach ihrer eigenen Einigung) gab es da genau die gleiche Reihenfolge wie bei der Jury. Soviel Einigkeit ist ungewohnt, aber auch mal schön. Es gibt schon meistens Übereinstimmung im einen oder anderen Punkt, aber so ganz genau gleich gab es noch nie, soviel ich weiß.

Also:

1. Platz Jury waren dann Adoney und kommen damit direkt ins Finale am 25.01.14 im Jubez
2. Platz Jury bekamen Psideffect zugesprochen und spielen dann in der Zwischenrumnde im Substage am 21.12.13
Publikumssieger wurden In Plastic und spielen damit ebenfalls in der Zwischenrumnde im Substage am 21.12.13




323 25.09.13/ Offerta Music Award

Hallo liebe Musiker und Bands aus der Region,



auch in diesem Jahr gibt es wieder den beliebten offerta Music Award und der Einsendeschluss ist BALD!!!!!!



die neue welle sucht wieder die besten Bands aus der Region! Wir warten noch auf Eure Bewerbung. Macht mit und zeigt allen was ihr drauf habt beim offerta Music Award 2013 in der Messe Karlsruhe. Die Vorausscheidungen zum Contest finden auf der offerta 26.10., 27.10. und 01.11.2013 statt.



· Ihr spielt an einem der Quali-Tage vor Live-Publikum

· eine Jury bewertet Euer Können



UND



· mit etwas Glück steht Ihr am Sonntag, 03.11.2013 auf der Bühne im Finale



Dem Sieger winken 1.000 Euro Preisgeld, Rockshopgutscheine, ein Auftritt beim „Vorfest 2014 in der Günter-Klotz Anlage“ & onAir-Auftritt bei der neue welle.



Interesse?

Dann schnell schriftlich bewerben: ein paar Facts über Euch plus Band-Foto und Demo-CD (oder mp3) und alles an uns schicken:



die neue welle

Stichwort: offerta Music Award

Philipp-Reis-Str. 3

76137 Karlsruhe



oder eine Mail schicken an: b.rettich@die-neue-welle.de



Außerdem benötigen wir noch folgende Infos:



· Titel der Songs, die ihr auf der Bühne singen wollt

· Technical Reader/Stagerider (Schlagzeug wird gestellt)

· Ansprechpartner mit Adresse und Telefonnummer



Einsendeschluss ist der 01. Oktober 2013.



Wir freuen uns auf Eure Bewerbung!



Kennt ihr noch andere Bands die mitmachen wollen? Dann einfach diese Mail an Freunde, Kollegen und Bekannte weiterleiten.



Eurer neue welle- Team





Mit freundlichen Grüßen



Benjamin Rettich
Musikredaktion / Moderation




322 19.5.2013 Rics-Band mit neuem Drummer

Seit Mai hat sich hinter der Schießbude bei Rics-Band etwas verändert.
Paul Essig hat nun die Sticks und den Rhythmus in der Hand.
Paul ist ein alter Profi, der die 60er im Blut hat. Zuletzt spielte er bei der James-Blue-Band, deren Gründer er auch war.


321 Aus White Lizzy wurde HardCover

Unter neuer Flagge, leicht geänderter Besetzung und mit einem erweiterten Programm gibt es bei uns kräftig was auf die Ohren, und zwar ...

die besten Rock-Klassiker der letzten Jahrzehnte!!!

In unserem abwechslungsreichen und ständig erweiterten Repertoire legen wir die Gewichtung auf gelungene, nicht alltägliche Arrangements, mehrstimmigen Gesang, Eigeninterpretationen sowie auf einen authentischen Klang mit Original-Instrumenten wie Gibsongitarren, Marshall- Amps und Hammond-Organ, die den typischen, kräftigen HardCover Sound definieren.
Auf zahlreichen Gigs konnten wir unsere ständig wachsende Fangemeinde mit unserem Set und unserer Spielfreude begeistern und sorgen auch bei eurer Veranstaltung für klasse Musik und gute Stimmung.
Wir freuen uns auf euch!!!

Besucht uns auf: www.hardcover-band.de oder auf Facebook!



  << | 1 | | 2 | | 3 | | 4 | | 5 | | 6 | | 7 | | 8 | | 9 | | 10 | | 11 | | 12 | | 13 | | 14 | | 15 | | 16 | | 17 | | 18 | | 19 | | 20 | | 21 | | 22 | | 23 | | 24 | | 25 | | 26 | | 27 | | 28 | | 29 | | 30 | | 31 | | 32 | | 33 | | 34 | | 35 | >>
 
Schlagzeile:
Nachricht: