Online Magazin für Bands, Veranstalter und Publikum
bandsinkarlsruhe.de
Startseite
 Kurzinfos der Coverbands
 
Full Flavor

Die Band FULL FLAVOR spielt Rock, Pop, Oldies und auch eigene Lieder. Sie sind im Alter von 16 bis 19 Jahren und stehen seit 2 Jahren auf der Bühne. Die Coverband kommt aus Eggenstein. Seit dem Start der begabten Jungen Musiker, haben sie schon einige Auftritte hinter sich. Rock Nights, Gig's in Bars und Kneipen sowie auf Westernreitturnieren uvm. Wie der Name schon verrät, Full Flavor = Voller Geschmack, kommen Oldie und Rockfans auf ihren Vollen Geschmack. Unsere anstehenden Termine stehen immer auf der Seite bandsinkarlsruhe.de
(Eva Stadler-Vocals) (Kevin Scholz-Vocals, Guitar) (Micheal Knobloch-Bass, Keyboard) (John Nitschke-Sologuitar) (Marc Westenfelder-Drums)


Sisters (http://sisters4u.de)

Neuer Bandname neuer Mann an der Front.
Sisters spielen Covers von Tina T. bis ZZ Top.Der mehrstimmige Gesang ist in der Region einzigartig.Nicole Keller (Lead/Back Voc.) Susanne Dörr (Lead/Back Voc.) Enrico Winter (Lead/Back Voc./Perc./Bass). Hans Schneck (Bass/Perc./Back Voc.) Armin Weber (Gitarre/Back Voc.) Frank Baumgartner (Drums,)Fritz Mahler (All Keys.)Muß Mann / Frau sehen und hören.


The Damn Dogs (http://thedamndogs.com)

The Damn Dogs spielen von Metallica-
nickelback-aerosmith-toten-hosen-DAD-rhcp zum Billy Idol
Uwe Müller -Gitvoc
Wayne Stewart - Git
Frank Hubenthal -Bass
Manuel Ferri -Drums


Funk You (http://www.Funk-you.de)

Hey,
wir sind eine Partyband mit einem knallenden Bläsersatz, die es nicht scheut den Leuten den Schweiß auf die Stirn zu treiben.
Unser Programm besteht aus Rock, Pop, Blues, Funk, Fun und eigenen Kreationen.
Schaut am besten mal auf unsere HP...
Bis dann


Wizard (http://www.wizard-music.de)

Die Musik von Wizard ist ein Querschnitt durch den gesamten Bereich der Musik. Das Repertoire läßt kaum eine Ecke in der Plattensammlung unberührt und reicht von Blues Brothers und Tina Turner über Westernhagen, Nena und Village People bis hin zu aktuellen Hits von Robbie Williams, Blink182 und Pink.

Die Band wurde Ende '97 ins Leben gerufen, wobei nach einigen Umbesetzungen und Neuzugängen die aktuelle Truppe entstanden ist. Alle Musiker haben schon mehrjährige Erfahrungen im Band- / Musikbereich gesammelt und sind in der lokalen Musikszene kein unbeschriebenes Blatt.

Der abwechslungsreiche Sound von Wizard entsteht durch den ausdrucksstarken Gesang von Tatjana Roser, und Christoph Carl die durch eine solide Rhythmusgruppe mit Michael Armbruster (Drums), Jonas Ade (Keyboards),
Daniel Rexter (Guitars) und Miriam Raab (Bass) unterstützt werden.

Der druckvolle Bläsersatz mit Markus Gantikow (Saxophon), Tobias Schuster (Posaune) und Sebastian Grimm (Trompete) verleiht den gecoverten Songs schliesslich den richtigen Drive.



Backs & the Bunnies (http://www.bb-eigenklang.de)

Diese Band kann man nicht beschreiben, die muss man sich anhören!!!

Besatzung:
- Drums : Markus Loris
- Bass : Niklas Braun
- Keys : Alex Nagel
- Git : Ralf Bachmann
- Voc : Patrick "Backs" Lemm


One Hit! Wanda (http://onehitwanda.de)

One Hit! Wanda. Der Star ist das Programm.
Das kleine Wanda-ABC:
AshBadreligionBlackcrowsBloodhoundgang
BlurBodycountBreedersBushCardigansCure
DandywarholsDepechemodeDeusFoofightersodfathersGreendayGunJetJimmyeatworld
KravitzMadonnaNationalgalerieNewmode
larmyPixiesPrimalscreamRageagainst
themachineRedhotchilipeppers
SistersofmercySmashingpumpkinsSmashmouthSoftcellStonetemplepilotsSugarbabes
Therapy?Trio


The Boondocks (http://theboondocks.de)

Die sechsköpfige Formation The Boondocks spielt die energiegeladene, handgemachte Musik jener Zeit, welche bis heute als die Wilden 60er unvergessen ist. Das Repertoire umfasst Rock- und Soulstücke, die eine ganze Generation geprägt haben.

Im Jahre 2000 beschlossen die langjährig erfahrenen, aus unterschiedlichen Formationen und Stilrichtungen kommenden Musiker, ihr musikalisches Können in der neuen Band "The Boondocks" zu vereinen und den Rock 'n' Soul live auf die Bühne zu bringen. Nach einem ersten privaten Auftritt vor begeistertem Publikum wurde schnell klar, welches Potential Musiker und Musik zu bieten hatten. Schon nach einigen Wochen folgten regelmäßig öffentliche Auftritte im Raum Karlsruhe und Stuttgart und innerhalb nur eines Jahres stieg der Bekanntheitsgrad der Band enorm.

Mit dem Wechsel des Frontmannes im Jahre 2003 konnte die Band einen weiteren Erfolg verbuchen, da mit Peter Fuchs nicht nur eine prägnante Stimme, sondern auch eine zweite Gitarre zur Verfügung stand, durch die das Repertoire und die musikalische Vielfältigkeit noch erweitert werden konnten. Die "Boondocks" hatten nun auch die Möglichkeit,"unplugged" mit drei Gitarren, Akkordeon und Cajon zu spielen und somit ihren "Spielraum" zu vergrößern.

Die Bandmitglieder

Susanne Wirth - Gesang & Percussions
Peter Fuchs - Gesang & Gitarre
Peter Mosch - Bass
Klaus Wacker - Lead Gitarre
Jürgen Umhoff - Keyboard
Lothar Nagel - Drums



Who's to blame (http://www.whostoblame.de)

Rockcoverband mit Hits der letzten 30 Jahre.

Line-Up:
Nadine 'Naddel' Murr (Gesang)
Roberto 'Robbi' Urdis (Gesang)
Dietmar 'Didi' Neumann (Gitarre)
Armin 'Armin' Hoffmann (Gitarre, Keyboard, Gesang)
Michael 'Micha' Weiss (Bass)
Dirk 'Dörkster' Pracharz (Schlagzeug)


THE RHEINROCKETS (http://www.rheinrockets.de)

Ein bunter Blumenstrauß aus 80er-NDW-Pop-Rock-Hits, Schlagerklassikern und anderen Höhepunkten der Musikgeschichte wird von den fünf Extrem-Musikern auf die geneigten Zeitzeugen vor die Bühne gestreut.
Das höchste Ziel der bestgekleidetsten Kapelle der Welt besteht darin, Frohsinn und Heiterkeit in unsere ach so düstere Welt zu tragen, was auch immer wieder in die Tat umgesetzt wird. In unvergleichlicher Manier brennen die fünf fidelen Musikanten ein Stimmungsfeuerwerk erster Güte ab, bis auch der letzte im Saal sein Haupthaar im Rhythmus schüttelt."



  << | 1 | | 2 | | 3 | | 4 | | 5 | | 6 | | 7 | | 8 | | 9 | | 10 | >>
 
Bandname:
Email:
Homepage-URL:
Bild einfügen:

maximale Dateigröße = 230KB
Unterstützte Formate: jpg oder png

 
Info über die Band: