Online Magazin für Bands, Veranstalter und Publikum
bandsinkarlsruhe.de
Startseite
 Kurzinfos der Coverbands
 
Seven more Days (http://www.sevenmoredays.de)

SEVEN MORE DAYS ist eine Coverband

Coverbands tragen entweder schwarze Anzüge und lustige Krawatten oder beides, dazu spielen sie die Hits der 60er bis 50er Jahre und für das leibliche Wohl ist gesorgt. Oder sie spielen das beste aus den 80er und 90er Jahren und die Hits von heute. Mit der Ausstrahlung von Robbie Williams und Madonna in der Dorfkneipe ihres Vertrauens. Oder sie heißen Johnny and the Drinkin Woodpeckers , spielen ausschließlich Bluesrock auf verrosteten Gitarren, saufen dem Veranstalter die Bar leer und belästigen seine Bedienung.



So haben sich die fünf Herren, die seit 2004 (aber mit weit über 100 Jahren Banderfahrung) SEVEN MORE DAYS betreiben, und weder was gegen die Sixties, noch gegen Robbie Williams und schon gar nicht gegen verrostete Gitarren haben, das aber nicht vorgestellt.


SEVEN MORE DAYS ist eine Coverband. Die weiß, dass ein fremder Song dann besonders gut gelingt, wenn man ihn so spielt, wie man ihn selbst fühlt. Dann wird der Rock rockiger, der funk funkiger und vor allem der direkte Draht zum Herzen und Hirn des Hörers direkter. Und die Musiker sehen dann auch irgendwie drahtiger aus.



SEVEN MORE DAYS ist eine Coverband, die vor allem Rock spielt, ohne Scheuklappen und ausgestattet mit einer generationenübergreifenden Setlist von u.a. Canned Heat, James Brown, Gary Moore, Lenny Kravitz Santana, Stretch, ZZ Top, Robert Palmer, Wolle Kriwanek, Matchbox 20, Green Day Bad Company u.v.a. Das Konzept ist: „Das müssen nicht unbedingt, dürfen aber Hits gewesen sein.“ Es müssen auch nicht unbedingt Rock-Stücke sein., aber sie werden in der klassischen Rockbesetzung mit Gitarre, Bass, Schlagzeug, Orgel und Gesang arrangiert


unsad (http://unsad.de)

un:sad, das ist echter, handgemachter Rock: gerade heraus, ehrlich - live!

Ohne Schnörkel präsentiert die Band Rock- und Popklassiker aus vier
Jahrzehnten. Silke Langenecker (Gesang, Perkussion), Moritz Pikisch
(Gitarre, Gesang), Hendrik Drollinger (Bass, Gesang), Jörg Pflüger
(Keyboard, Gesang) und Jens Kistner (Schlagzeug) sind die Garanten für
Livemusik die Spaß macht, die für gute Laune sorgt, die mitreißt - kurz:
die aus jeder Feier ein Fest macht!

Der Kern der Band spielt schon seit Anfang der 90er Jahre zusammen. In
wechselnden Besetzungen zwar, aber immer mit dem gleichen Ziel: im
Rhythmus der Leidenschaft und Emotionen den Spaß an der Musik mit dem
Publikum zu teilen. Neben den Liveauftritten spielt dabei auch die Arbeit
an eigenen Liedern eine große Rolle. Starke Gefühle und Texte mit
autobiographischen Zügen prägen das Songwriting von un:sad.

Rockmusik ist Leben, ist hier und jetzt, ist intensiv und wahrhaftig - ist
wie un:sad!

Erleben Sie die Band live - und buchen Sie un:sad für Ihre nächste
Veranstaltung.
Gerne sind wir auch bereit, ihre ganz persönlichen Musikwünsche in unser
Programm mit aufzunehmen

Anfragen einfach an: info@unsad.de oder tlelefonisch: Hendrik Drollinger: 0171 – 177 599 9; Jörg Pflüger: 0160 - 432 423 1


Come´n´Over (http://www.come-n-over.de)

Wenn die Bandmitglieder von „Come’n’Over“ eines gemeinsam haben, dann ist es die leidenschaftliche Begeisterung für das jeweilige Instrument und die Musik. Ansonsten gilt für die 2005 gegründete Coverband eines: Gegensätze ziehen sich an!

Harte Rockgitarren treffen auf charmanten und gleichzeitig powervollen Leadgesang. „Bühnenfrischlinge“ finden Support bei den „alten Hasen“ mit jahrelanger Erfahrung. Musiker mit Latin, Pop & Jazz-Background harmonieren mit der Heavy-Metal-Abteilung.

Daraus entstand in kürzester Zeit ein abwechslungsreiches Programm aus erwachsenen Rock-Klassikern und Teenie-Punk-Pop – und das Bedürfnis die Livemusik-Fans an dieser enormen Energie teilhaben zu lassen.

"Come'n'Over" sind:

Constanze Jung Vocals
Aljoscha Bernecker Vocals
Armin Hoffmann Guitars
Uwe Seeger Guitars
Andreas Klingsporn Keyboards
Miguel Martins Drums
Jürgen Niessner Bass



Radio*Edit (http://www.radio-edit.de)

Mit ihrem aktuell und vielseitigem Pogramm kann man RADIO*EDIT nur in eine Schublade stecken! „Party“ und die rockt.
Eine Mischung aus den aktuellen TOP 10 Hits sowie Kult-Songs der Rock und Popgeschichte, wird von der 6-köpfigen Band aus Karlsruhe beeindruckend dargeboten.
Mit ihrer ständig wechselnden Late-Night-Show sorgen R*E immer wieder für neue Überraschungen. Mit viel Liebe zum Detail wird in diesem Special ein extra Themenblock präsentiert, in welchem verschiedene Musikepochen und einzelne Superstars gekonnt in Szene gesetzt werden. Dies sorgt bei jedem Radio*Edit-Gig für neue Überraschungen und macht die Band zu einem einzigartigen Erlebnis. Dass dies der Band riesigen Spaß macht, ist nicht zu übersehen und garantiert jederzeit die richtige Stimmung – egal ob in der kleinen Kneipe oder auf der Mega-Party.

Wir bieten Ihnen unser Komplettpaket für Ihre Veranstaltung!

MUSIK: Band, evtl. DJ oder Pausenmusik
TECHNIK: Ton- und Lichtanlage, Personal
PROMOTION: Plakate, Fotos, Eintrittskarten, Druckvorlagen

Selbstverständlich steht Ihnen das technische Personal und die Technik auch für andere Auftritte und Bands während der Veranstaltung zur Verfügung. Da wir nur mit professionellen Partnern zusammenarbeiten, können wir uns natürlich individuell auf die Größe und den Ort Ihrer Veranstaltung einstellen. Ob Großveranstaltung, Open Air, Industrieevent oder in gemütlicher Kneipenatmosphare - wir liefern Ihnen alles aus einer Hand. Dies garantiert Ihnen einen reibungslos technischen Ablauf.

Der Vorteil für den VERANSTALTER:

Wir liefern die Inhaltlichen und technischen Voraussetzungen für die Gestaltung eines ganzen Abends, so dass Sie sich nur um die Schaffung geeigneter Rahmenbedingungen zu kümmern brauchen.
Bei einem persönlichen Gespräch gehen wir gerne auf individuelle Wünsche ein und stehen Ihnen beratend zur Seite.


ABSOLUT KUSSECHT

ABSOLUT KUSSECHT ist eine Coverband, die vom Deutschen Schlager, über Rock-Pop bis hin zu Bigbandtiteln einen bunten Mix bietet.

Die 15-köpfige Band besteht aus Drumsset, E-Bass, E-Gitarre, Piano , 6 Bläsern einem Begleitchor, sowie wechselnden Frontsängern.

ABSOLUT KUSSECHT hören Sie überwiegend auf Straßenfesten, Dorffesten und mittleren Veranstaltungen mit einer Bühne, die für die etwas größere Band ausreicht.

Mit unserer Musik sprechen wir die Zielgruppe 25-50jährige an, wobei wir natürlich auch immer wieder großen Zuspruch von den jüngeren, aber auch älteren Zuhörern erhalten.

Wir freuen uns über Anfragen und über Euren Besuch bei unseren Auftritten!


2-Plugged (http://www.twoplugged.tk)

Einzige Akusitk-Cover-Band aus Bruchsal! Oft kopiert und nie erreicht!Spielt alles was gefällt und kennt keine Grenzen ;-)


Trilogy (http://3logy.de)

TRILOGY - das ist Rock pur!
Covers mit eigener Handschrift aus den 60ern bis zu den 90ern,von Led Zeppelin über AC/DC bis zu Billy Idol oder 3doors down...


Top Secret

Wir sind eine Coverband, deren Mitspieler zwischen 12 und 15 Jahren sind. wir kommen aus Neureut und gehen alle in eine Klasse. Wir sind zu fünft, aber wer Lust hat mitzuspelen, soll sich melden. Infos über uns erhaltet ihr über eine mail!.
Wir spielen Rocklieder aus den Siebziegern


Buzz It! (http://www.buzzit.de)

BuzzIt ist eine Gruppe begeisterter Rockmusiker aus dem Raum Karlsruhe, die Musik mit treibenden Beats von bekannten bis unbekannteren Größen des Rockgeschäfts so richtig zum Rollen bringen. Da dürfen auch gern mal Funk, Punk oder andere Rockstilrichtungen Einzug halten .. was anmacht und richtig drückt geht mit der unverbrauchten Karlsruher Live Band über die Bühne.
Zu den Topinterpreten gehören Bands wie Danko Jones, Monster Magnet, Velvet Revolver, Danzig, Foo Fighters, 3 Doors Down, Gluecifer, Jimmy Eat World .. gesungen von Frontmann, Sänger und Gitarrist Iwan Bouzid, unterstützt von Sänger und Gitarrist Tommy Dörr, Gitarrist Alex Pontz, Drummer Basti Örtle und Ilja Vladimirow am Bass


Spring!...Indie Rock Covers (http://www.springrocks.de)

Spring!...Indie Rock Covers


Ob groovend zu Pearl Jam, springend zu Red Hot Chilli Peppers, hüpfend zu rockigem Irish-Folk oder wild tanzend zu Alanis Morissette, bei ihren Auftritten sollte jeder Zuhörer auf seine Kosten (und mehr) kommen. Die Heidelberger und Karlsruhe in klassischen Rockbesetzung plus männlicher und weiblicher Leadstimme halten wacker das Banner der Independent- und Alternative-Bands in die Luft, was sie Live gerne beweisen und mit purer Spielfreude unterstreichen. Wer da nicht zum Tanzen kommt dem ist eigentlich nicht mehr zu helfen.

Mitglieder:
Eva Rembold-Gesang, Blockflöte
Mike Beckers-Gesang, Gitarre
Jochen Bauer-Gitarre
Martin Weber-Schlagzeug
Dietmar Berberich-Gitarre
Chris Wohlgezogen-Bass




  << | 1 | | 2 | | 3 | | 4 | | 5 | | 6 | | 7 | | 8 | | 9 | | 10 | >>
 
Bandname:
Email:
Homepage-URL:
Bild einfügen:

maximale Dateigröße = 230KB
Unterstützte Formate: jpg oder png

 
Info über die Band: